Spatenstich der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) in Ludwigsburg

Mit dem Spatenstich am 25.07.2018 beginnen für uns die Rohbau- und die späteren Ausbauarbeiten auf der Baustelle der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) im Baugebiet Muldenäcker in Ludwigsburg-Pflugfelden.

Es entstehen 42 Mietwohnungen, davon 17 als preis- und belegungsgebundene Mietwohnungen. Diese werden in zwei Mehrfamilienhäuser von der WHS vermietet.

Zur Wärmeerzeugung wird Fernwärme genutzt. Die monolithische Bauweise (ohne zusätzliche Dämmung) trägt in den Gebäuden zu einem gesunden Wohnklima bei. Durch den WU Keller (wasserundurchlässiger Betonkeller) ist eine dauerhafte Feuchtigkeitsabdichtung gegeben.

Da wir schon mehrere Projekte mit der WHS verwirklich haben, freuen wir uns wieder auf die angenehme Zusammenarbeit und bedanken und auch in diesem Zug für das Foto, welches uns freundlicherweise von der WHS zur Verfügung gestellt wurde.

Auf dem Bild zu sehen v.l.: Herr Bosch (WHS), Herr Loweg (Loweg Architekten), Herr Obermüller (Geschäftsführer Firma Gauer), Frau Lovas (Firma Gauer), Herr Heinzmann (Geschäftsführer WHS), Herr Ziemer (Geschäftsführer WHS), Herr Brugger (WHS), Herr Schaal (WHS), Herr Rauscher (WHS) und Herr Schaub (WHS). Fotograf: Andreas Essig

Zur Übersicht